• +49 30 280 96 250
  • volker.stoltz@web.de

Swasiland.de

Grusswort von dem Honorargeneralkonsul Dr. Volker Stoltz

Herzlich willkommen, in dem wohl ursprünglichstem Land Afrikas, Swasiland. Dieses Land ist geprägt von Harmonie und Gegensätzen.

Anfangen bei der Grösse des Landes von gerade 17.363 Quadratkilometern erstrecken sich hier über vier Klimazonen Afrikas, so daß Tropen und Hochland meist nur einen Fussmarsch voneinander entfernt sind. Der geografischen Vielfalt, aber auch dem nachhaltigem Naturschutz ist es zu verdanken, dass in Swasiland fast die komplette artenreiche Pflanzen- und Tierwelt Afrikas auf engstem Raum wiederzufinden ist. Die Vielfalt Afrikas lässt sich hier konzentriert erleben. Dem milden Klima und der landschaftlichen Schönheit wegen wird Swasiland unter Liebhabern daher auch die „Schweiz Afrikas“ genannt.

Wirtschaftlich gesehen ist Swasiland wegen seiner Bodenschätzen und vor allem seines Humankapitals ein Land mit starkem Entwicklungspotential. Trockenheit führt jedoch immer wieder zu Hungersnot und begrenzter Wachstumsfähigkeit.

In Zeiten der Globalisierung nehmen Kultur und Tradition in Swasiland einen wichtigen Platz in der Gesellschaft ein. Die Swasis sind eine Nation mit einem Kulturbewusstsein. Der Monarchie hat hieran grossen Anteil. Die über 2.000 Jahre alte Geschichte wird heute noch von den Swasis in Ritualen und Zeremonien gelebt.

Trotz der konfliktreichen Vergangenheit Südafrikas ist Swasiland stets eine friedliebende Nation gewesen. Konflikte werden in Swasiland diplomatisch und mit Worten ausgetragen. Respekt, Höflichkeit und Geduld sind bei den Swasis der Schlüssel zum gegenseitigen Verständnis. Der Freundlichkeit und Offenheit gegenüber Fremden kommt hierbei eine besondere Rolle zu.


Ich lade Sie herzlich ein, Land und die Leute kennen zu lernen. Überzeugen Sie sich selbst von der grossen Anziehungskraft des kleinen Königreiches zwischen Mosambik und Südafrika.

 

Ihr Volker Stoltz
Honorargeneralkonsul von Swasiland